Zahnarztpraxis Dr. Rainer Ostermaier
Hauptstraße 1 | D-94086 Bad Griesbach

  • englisch
  • russisch

Neues zur unsichtbaren Zahnspange: "Vivera®-Retainer" ersetzen Invisalign®-Retainer

Wichtige Änderung bei der Invisalign®-Langzeitretention ab Mai 2011


Vivera-Retainer: Weiterentwicklung der Langzeiretention bei Invisalign
Vivera-Retainer: Weiterentwicklung der Langzeiretention bei Invisalign
Align Technologies stellt Ende April 2011 die Produktion von herkömmlichen Invisalign®-Retainern ein. Die notwendige Langzeitretention einer erfolgreichen Invisalign®-Behandlung wird ab diesem Zeitpunkt ausschließlich durch die bereits 2009 eingeführten "Vivera®"-Retainer angeboten. Obwohl diese Retainer-Schienen grundsätzlich aus demselben Material bestehen, bieten sie im Vergleich zum alten Programm manche Vorteile:
Anstelle von einem, werden je Kiefer gleich ein Set von 3 Retainer gefertigt und geliefert. Ferner ist es möglich, die Vivera®-Retainer optional auf Basis eines neuen, hochpräzisen Abdrucks anzufertigen und nicht nur auf dem bestehenden Datensatz einer ClinCheck®-Stufe.
Weitere Vorteile sind die Integrierbarkeit von festsitzenden Lingualretainern und bestehenden Brückengliedern.
Unterm Strich erhalten Invisalign®-Patienten einen nicht unerheblichen Mehrwert zu einem - pro Retainer gerechnet - deutlich reduzierten Preis.







Eingestellt am 15.03.2011 von Dr. Ostermaier
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.
Neu laden

Wie viele Zeichen befinden sich im Bild?


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)